welcome into YIN

yin-Yoga-festival in der

holzmühle

15. bis 17.11.2024

Genieße ein besonderes Wochenende in der Holzmühle und tauche in die nährende und stärkende Kraft der Yin-Yoga-Praxis ein!


Sehnst Du Dich nach einem persönlichen Rückzugsort, der Dich abseits von Stress und Hektik willkommen heißt? Ein Ort der Selbstliebe und des Wohlbefindens, an dem Du Deine eigene Yin-Seite entdecken und umarmen kannst?

In einer Welt, die oft von einem hektischen und beschleunigten Lebensstil geprägt ist, sehnen sich viele nach Sanftheit, Ganzheitlichkeit und Stille. Vielleicht kennst Du das Gefühl des ständigen Funktionierens im Hamsterrad, den Druck nach mehr, schneller, weiter!

 

Yin verkörpert das Weiche, das Intuitive, die Empfänglichkeit für Emotionen und das einfache, tiefe Sein! An diesem Wochenende kannst Du diesem Verlangen mit einer großzügigen Portion bewusster und liebevoller Yin-Energie begegnen und Deine Seele nähren. Wir laden Dich ein, mit uns  - im wahrsten Sinn des Wortes - in die Tiefe zu gehen, Langsamkeit und die damit verbundene Achtsamkeit zu entdecken, um Dir näher zu kommen, Dich selbst zu erfahren und zu spüren. 

 

Gleichzeitig wirst Du viele Zusammenhänge der Yin-Yoga-Praxis in Bezug auf die Anatomie des Körpers, das Fasziengewebe, die Meridiane und das Nervensystem kennenlernen. Dadurch erhältst Du wertvolle Werkzeuge, die Du in Deiner eigenen Praxis oder beim Unterrichten anwenden kannst. 

Das erwartet Dich:

  • Tägliche Yin Yoga Praxis
  • Herzöffendes Mantra-Chanting
  • Duftreise mit ätherischen Ölen
  • Lösende Intuitive-Movement-Practice
  • Angeleitete Gua-Sha-Selbstmassage
  • Nerval Release Yin-Yoga
  • Yin- und Restorative Yoga
  • Anatomische Aspekte in der Yin-Praxis
  • Einblicke in die Polyvagal-Theorie und ihre Verbindung zum vegetativen Nervensystem
  • Zeit für Gemeinschaft und Stille

An diesem Wochenende laden wir Dich ein, einen Ort vollkommener Authentizität zu erleben. Gemeinsam nehmen wir uns in der Gruppe Zeit, anzukommen und Körper, Geist und Seele auf wundervolle Weise zu pflegen. Lass Dich inspirieren und lade mehr YIN in Dein Leben ein. 

TAG 1 - WELCOME INTO YIN

19 bis 21.30 Uhr

  • Eröffnender Sharing Circle
  • Yin-Yoga-Reise mit ätherischen Ölen
  • Mantra-Chanting

TAG 2 - SOFT AND DEEP

10 bis 17 Uhr mit einer Stunde Mittagspause

  • Sharing Circle
  • Intuitive-Movement-Praxis
  • Sanftes Yin- & Restorative Yoga
  • Theorieteil: Anatomie
  • Intensive Yin-Yoga-Praxis

TAG 3 - NERVE RELEASE

10 bis 15 Uhr mit 45 Minuten Mittagspause

  • Ankommen in Stille
  • Bewegte Meditation
  • Gua-Sha-Gesichtsmassage - angeleitete Selbstbehandlung
  • Theorieteil: Vagusnerv, Nervensystem & Resilienz
  • Yin-Yoga-Praxis, die das Nervensystem berührt
  • Gemeinsamer Abschluss 

Teilnahmegebühr &  Anmeldung

Teilnahmegebühr: 

  • 269 €
  • 239 € für Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der aktuellen Kurssequenz

Im Preis inbegriffen sind:

  • Dein persönlicher Gua-Sha Massagestein aus kostbarem Rosenquarz
  • Mittagessen am Samstag
  • Snacks, Wasser, Tee, Nüsse

Jetzt anmelden!

 

Du kannst für das Wochenende eine Teilnahmebescheinigung  für die Krankenkasse erhalten.

Es besteht die Möglichkeit, während des Retreats in den Gästezimmer des Hofguts zu übernachten.

Bitte frage rechtzeitig nach, da die Gästezimmer recht schnell ausgebucht sind. 

Für weitere Informationen und Reservierungen: klicke hier!


Wer begleitet Dich?

MELISSA GEIN

Sozialpädagogin, Yoga- und Achtsamkeitslehrerin sowie zertifizierte MBSR-Trainerin (Mindfulness Based Stress Reduction).

Yoga, Achtsamkeit und Meditation geben mir Halt und Gleichmut, um entspannt durch den teils wuseligen Alltag zu kommen und die Ruhe, die Dinge anzunehmen, wie sie sind. Durch die regelmäßige Praxis habe ich gelernt, verankert in meinem Körper zu bleiben, Stresssituationen rechtzeitig zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. Das gelingt mir nicht immer, aber immer öfter und ich wünsche mir, dieses wertvolle Lebenswerkzeug an Dich weitergeben zu können. 

SONJA MÜLLER-HAASE

Diplom-Juristin, Yoga-und Yin-Yogalehrerin, Lehrerin für Yoga Nidra, Fitnesslehrerin, ÜL Reha-Sport Orthopädie. 

 

Die Yoga Praxis schenkt mir Kraft, Balance und Flexibilität - in körperlicher, geistiger und emotionaler Hinsicht. Meine Erfahrung und wachsende Liebe zum Yoga möchte ich gerne weitergeben und für Menschen einen Raum schaffen, der geprägt ist von einem achtsamen Umgang mit dem eigenen Körper. Ich bringe 20 Jahre Erfahrung als Kursleiterin im Fitnessbereich mit und ergänze meine Yogastunden gerne mit unterstützenden, thematisch passenden Elementen aus dieser Schatztruhe.

INGA SCHAPPERT

Fachärztin für innere Medizin und Allgemeinmedizin, Vinyasa Yogalehrerin, Yin-Yoga-Master & Meridianlehre, Achtsamkeits- und Meditationslehrerin, Leiterin von Woman Circles.

 

Yoga begleitet mich in allen Aspekten des täglichen Lebens. Es schenkt Tiefe und Verbundenheit mit mir und den Menschen um mich herum, eröffnet eine andere Sicht auf die Welt, steht für Mitgefühl, Wahrhaftigkeit und den Mut, seinen eigenen Weg zu gehen. Yin Yoga erlebe ich wie Balsam für die Seele und freue mich, Dir dieses Gefühl schenken zu dürfen.  

Komm mit in die Gemeinschaft und lass uns zusammen eine inspirierende Zeit genießen!