Kurs MEDITATION und HATHA YOGA

Freitag    19:00-21:00         18.10.-13.12.2019  (nicht am 08.11.)

7 Termine 

126.- Euro

Durchführung: Angela

 

Anmeldung hier!

 

Meditation ist eine der ältesten Kulturtechniken in allen religiösen und spirituellen Traditionen, die sich in vielerlei Hinsicht positiv auf unser Leben auswirkt. Mit einfachen Techniken und Hilfsmitteln kannst Du zu mehr innerer Ruhe und Wohlbefinden kommen, den Umgang mit Stress verbessern, sowie die eigene Gesundheit positiv beeinflussen. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass eine regelmäßige Meditationspraxis unsere Kreativität und Lebensfreude steigert und sich förderlich auf unsere sozialen Beziehungen auswirkt.

Letztlich kann uns die Meditation auch bei Themen der Sinnhaftigkeit und spirituellen Dimension unseres Lebens weiterführen. 

 

Dieser Kurs - kombiniert mit sanften, unterstützenden Körperübungen - vermittelt Grundlagen aus Theorie und Praxis der Meditation. 

 

Themenschwerpunkte sind:

  • Was ist Meditation
  • Was bewirkt Meditation - Meditation und Wissenschaft
  • Wo sind ihre Ursprünge - Meditation im Yoga
  • Mediation im Christentum, Judentum und Islam
  • Meditation im Buddhismus
  • Wie begegnen wir den Hindernisse bei der Mediation

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der praktischen Ausführung der konkreten Meditationsformen und Techniken. 

Denn ein wunderbares Zitat des großen Yogameisters Swami Sivananda besagt:

 

"EIN GRAMM PRAXIS IST MEHR WERT ALS EINE TONNE THEORIE."

 

ANGELA ZIEGER-SCHMID

Yogalehrerin (BYV/BDY)